Warenkorb:
0 Artikel | 0.00 €

Sparen Sie jetzt hier 3% im Futterservice!
5.0 Sterne
5.0 19

DOGREFORM Ultra-Spur

Bild Größe Preis Menge  
225g

sofort lieferbar

14,95 € (6,64 EUR / 100 Gramm)
500g

sofort lieferbar

27,95 € (55,90 EUR / 1 Kilogramm)
1 kg

sofort lieferbar

49,95 €

inkl. MwSt & zzgl. Versandkosten
Der optimalen Gelenk- und Skelett­entwicklung sollten Sie während der Wachs­­­tumsphase die größte Aufmerk­samkeit schenken. Die alleinige Zugabe von Kalk und Phosphor reicht bei weitem nicht aus, wie der dänische Tierarzt Jens Arnbjerg in einer großangelegten Unter­suchung bewiesen hat.

173 Hunden hat er über mehrere Mo­nate das "Ultra-Spur"-Spurenelementkon­zentrat verabreicht, das 45 Mine­ral­­stoffe und Spurenelemente enthält. Die übrige Ernährung blieb wie gehabt. Weiter hat die Studie von Tierarzt Arnb­jerg aufgezeigt, dass sich nur dann ein optimal ausgebildetes Kno­chengerüst entwickeln kann, wenn der Körper mit der ganzen Bandbreite der in der Natur vorkommen­den Spurenele­mente versorgt wird.
Das von Tierarzt Jens Arnbjerg ver­wen­dete Spurenelementkonzentrat "Ultra-Spur", wird aus 250 Millionen Jahre alter Kohle gewonnen. "Ultra-Spur" enthält insgesamt 45 Mineralien, von denen 30 sogenannte Ultra-Spurenelemente in der normalen Ernährung kaum oder nicht in ausreichendem Maße vorkommen.

Hinweis: Bei regelmäßiger Futterer­gän­zung mit Ultra-Spur kann auf jegliche Kalkzugaben verzichtet werden.

Dosierungsanleitung:
Ultra-Spurenelementzugabe: Ausgewachsenen Hunden gibt man täglich 1 Gramm Ultra-Spur pro 5 kg Körpergewicht. Welpen sowie trächtigen und säugenden Hündinnen gibt man täglich 1 Gramm Ultra-Spur pro 4 kg Körpergewicht.

Rekonvaleszenz:
Hunden mit Hüftgelenkdysplasie und/oder Gicht gibt man täglich 2 Gramm Ultra-Spur pro 5 kg Kör­pergewicht über 3 - 6 Monate. Danach gibt man täglich 1 1/2 Gramm Ultra-Spur pro 5 kg Körpergewicht. Der Messlöffel enthält: halb gefüllt 2 g, gestrichen 6 g und gehäuft 10 g.
Art.-Nr. 059705