intesto.canine - die sinnvolle Kalorienreduktion!

Artikelnummer: 080410

5 Bewertungen


29,80 * inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten

(11,92 EUR / 100 g)
Unser Preis im Futterservice: 28,91

  • ideal zur Unterstützung bei Verdauungsstörugen (Verstopfung, Durchfall, chronische Reizdarm usw.)
  • enthält PREBIOTIKA!
  • auf pflanzlicher Basis
  • unterstützt langfristig eine gesunde Darmflora

Ka­lorienarmer Nahrungsfasermix als ergänzendes Futtermittel zur sinnvollen Kalorienreduktion und Gesunderhaltung des Magen-Darm Traktes. Da 80% der Immun­abwehr einem gesunden Verdauungs­trakt zuzuschreiben sind, leistet Intesto Canine Nahrungs­fasermix indirekt einen wichtigen Beitrag zur Stärkung der Abwehrkräfte des Hundes.

Wirk­ungsweise: In Wasser aufgelöst quillt der Nahrungsfasermix extrem stark auf. Gibt man dieses nun über das tägliche Futter, so stellt das Sätti­gungs­gefühl früher ein und der Hund frisst effektiv weniger Futter. Er nimmt weniger Kalorien auf und nimmt dabei langsam und schonend ab ohne ständig nach Futter zu betteln. Ideal bei Hunden die unter Übergewicht leiden, die jedoch kein Diätfutter und keine Magerkost mögen. Abnehmen ohne zu hungern! Intesto Canine Nahrungsfasermix ist sowohl bei Trockenfutter als auch bei Dosen­fütterung anwendbar. 

Inhalt: 250 g     



-Ergänzungsfuttermittel für Hunde-

Zusammensetzung:
Psyllium ( Flohsamen), Inulin, Haferfaser, Weizenfaser, Geflügelleber hydrolisiert.

Analytische Bestandteile pro 100g:
Rohfaser 13,4%, Protein 6,75%, Fettgehalt 1,3%, anorganische Stoffe 8,9%.

Anwendung und Dosierung:
1 gehäuften Teelöffel ( ca.3g) Intesto.canine - Nahrungsfasermix pro 10 kg Lebendgewicht des Hundes mit jeweils 100ml Wasser mischen und klumpenfrei verrühren. Die Mischung 2-3 Minuten lang quellen lassen und anschließend über das Trockenfutter geben bzw. mit dem Nassfutter vermengen. Maximal 2x pro Tag anwenden.
Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Intesto.canine - Nahrungsfasermix ersetzt keine ausgewogene Ernährung. Bei dauerhaften Problemen oder langfristiger Einnahme sollte unbedingt der Tierarzt gefragt werden.
Bitte kühl (unter 20°C) und trocken aufbewahren.