Einstiegshilfe für Hunde

Einstiegshilfe für HundeFür Hilfsmittel, speziell für alte, kranke oder junge Hunde, ist jeder Hundebesitzer dankbar. Im Alter oder wenn ein Hund krank ist kann er meist nicht mehr so springen, wie er es gern möchte. Konnte er früher noch wie ein junges Reh springen, kommt es im Alter immer häufiger vor, dass er vor dem Auto steht und hilfesuchend um sich schaut. Ein sinnvolles Hilfsmittel muss her, welches in der Lage ist, dem Hund im Alter das Leben leichter zu machen.

 

Grundsätzlich könnte ein Hundebesitzer sagen, dass er den Hund einfach zuhause lässt. Allerdings gibt es Fahrten, die müssen sein. Zum Beispiel ist die Fahrt zum Tierarzt im Allgemeinen nicht vermeidbar. Außerdem ist es einem Hund wichtig, so oft wie möglich bei seinem Herrchen oder Frauchen zu sein. Eine Lösung muss gefunden werden. Ältere und kranke Hunde benötigen Unterstützung in Form einer Autorampe von Schecker.

 

Bei kleinen Hunden ist eine solche Hundeautohilfe nicht notwendig, da sie ohne große Mühen ins Auto gehoben werden können. Allerdings ist die Rampe für große Hunde wie Schäferhunde oder ähnliche Rassen empfehlenswert, wenn diese krank oder bereits zu den Seniorenhunden zählen. Bei Schecker gibt es den Easy-Loader, der den Höhenunterschied vom Boden zum Kofferraum überbrückt. Für kranke und alte Hunde ein empfehlenswertes Hilfsmittel, das jederzeit mit wenig Aufwand am Auto angebracht und nach der Benutzung wieder platzsparend verstaut ist. Betrachtet man die Autorampe, erinnert diese sogar an einen Laufsteg für Hunde. Die Autorampe von Schecker ist in pflegeleichtem, wetterunempfindlichem Kunststoff erhältlich. Die Rampe hat eine raue Oberfläche, die optimale Rutschsicherheit bietet.

 

Eine Hundeautohilfe ist ein sehr nützliches Hilfsmittel für alte und kranke Hunde. Aber sie hilft auch Welpen beim Einsteigen ins Auto. Denn Welpen sollen in den ersten Monaten ihres Lebens nicht springen, wenn nicht unbedingt nötig. Daher freuen auch sie sich über eine Autorampe als Unterstützung, um leichter ins Auto zu gelangen.