Hund im Auto mit dem Airboy

Airboy - BefestigungHundebesitzer wissen um die Vorteile von praktischem Hundezubehör. Eines dieser nützlichen Zubehörteile ist im Sommer definitiv der Airboy. Ein Hund im Auto mit dem Airboy macht jegliche Autofahrten an heißen Sommertagen um einiges erträglicher.

 

Jeder Hundebesitzer legt großen Wert darauf, seinen Hund so oft es geht mitzunehmen. Dazu zählt auch der sichere Transport im Fahrzeug. Denn die Sicherheit von Hund und Hundebesitzer im Auto steht an erster Stelle. Darüber hinaus ist Hundezubehör nicht ausschließlich wegen der Sicherheit wichtig, sondern auch um die Autofahrt komfortabel zu machen.

 

 

AirboyBeim Airboy handelt es sich sozusagen um einen Belüfter für den Kofferraum. Er stellt die ideale Lösung im Sommer in unbelüfteten Fahrzeugen dar. Im Sommer ist es in Fahrzeugen fast unerträglich heiß. Dank einer ausgefeilten Technik ist der Airboy in der Lage, für ständige Frischluftzufuhr zu sorgen. Beim Airboy handelt es sich um einen Aufstellhaken. Er wird im Schloss des Kofferraums angebracht. Eingerastet stellt er den Kofferraumdeckel um etwa 10 cm auf. Es entsteht quasi ein 10 cm breiter Luftspalt. Trotzdem kann der Kofferraum geschlossen werden. Der Airboy hat zudem noch einige weitere Vorteile. Er kann in fast allen Fahrzeugtypen verwendet werden. Der Airboy wird zudem aus Aluminium hergestellt, welches rostfrei ist. Ein Nachteil: Für Fahrzeuge mit automatischer Kofferraum-Verriegelung ist der Airboy leider nicht geeignet.

 

Der Belüfter „Airboy“ und weiteres praktisches Hundezubehör ist im Onlineshop von Schecker erhältlich. Japsende Hunde im Auto beziehungsweise im Kofferraum gehören Dank dem Airboy der Vergangenheit an.