Schecker-Hunde testen – Heute PUR Dosen

Produktvorstellung PUR-DosenUns Menschen schmeckt auch nicht alles. So ist es auch bei Hunden. Nicht jeder Hund ist begeistert von zum Beispiel Hirschfleisch. Andere mögen es sehr. Bei den Pur Dosen gibt es verschiedene Fleischsorten. Strauß, Ente, Lamm, Pute, Pferd, Ziege, Känguru, Hirsch, Schwein und Rind gibt es in den Dosen. Muskelfleisch, Herz und Leber des jeweiligen Tieres finden sich in den Dosen und sonst nichts. Weder Haltbarkeits-, Füll-, Konservierungs- oder Farbstoffe sind in diesem Futter enthalten. Der Name pur spricht für sich. Nur pures Fleisch ist in den Dosen.

 

Empfindliche Hunde dürfen nicht alles fressen, aber bei den Pur Dosen findet jeder Hund mindestens eine Fleischsorte, die ihm guttut. Es handelt sich um ein hochwertiges Alleinfutter, mit dem jeder Hund optimal versorgt wird. Natürlich kann das Pur Fleisch auch als Zusatzfutter zu anderem Futter gefüttert werden. Besonders geeignet ist eine Mischung aus Pur Fleisch und Pur Gemüse.

 

PUR-Dosen - NassfutterJeder Hund wird seinem Menschen zeigen, welches Futter er gerne möchte und was er gut verträgt. Das Pur Fleisch ist sehr gut für eine Ausschlussdiät bei einer Futtermittelunverträglichkeit. Ein Futter also, das sich sehr gut als Fressen für jede Hunderasse eignet, egal wie empfindlich der Hund oder die Rasse ist.

 

Bevor die Pur Dosen in die Regale und in den Katalog von Schecker kamen, durften die Mitarbeiterhunde testen. Es ist bei Schecker sehr wichtig, dass Mitarbeiterhunde nach ihrer Meinung gefragt werden. Mitarbeiterhund bedeutet nicht nur Hund eines Mitarbeiters, sondern auch selbst ein Mitarbeiter. Bei Schecker dürfen sie Spielsachen, Betten, Hundefutter und anderes vorab testen.